Spätsommer Wanderung ins Brandnertal / Rätikon

4. September 2021 Ganztägig

Liebe Kollegen, Michael Schallert hat eine sehr schöne Tour zusammengestellt, dafür heute schon mein herzlicher Dank für die Vorbereitung! Ich freue mich auf eure Teilname und bitte um eine verbindliche Anmeldung unter: m: +43/664/2559867 e: seitz@bier-kompetenz.at Über die tatsächliche Durchführung der Tour und einen Ersatztermin halte ich euch auf dem Laufenden. Hier die Infos: Die Tour findet nur bei einwandfreien und trockenen Wetterverhältnissen statt. Die Entscheidung der Durchführung und die Festlegung eines Ersatztermins fällt spätestens am Donnerstag 02. Sept. 2021 Unser Tourenziel ist der Schillerkopf. Voraussetzung sind trockene Wetterverhältnisse. Alternativ zum Schillerkopf ist eine Hüttenwanderung zur Sarotla Hütte 1.611 m. Der Zeitbedarf und die zurückzulegenden Höhenmeter sind ähnlich dem der Schillerkopf Tour, ebenso die Anreise und der Ausgangspunkt. Der Gipfel des Schillerkopfs bietet mit seinen 2.006 m einen umfassenden Rundblick auf die Berge des Rätikon, Verwall, Appenzeller Alpen bis hin zum Bodensee. Unsere Tour startet vom Wanderparkplatz Tschengla und führt uns zu Beginn über Alpwiesen und Wald hin zum etwas steileren Schlussanstieg. Die Crux und interessanteste Passage befindet sich kurz vor dem Gipfel, diese führt am sogenannten Kessiloch vorbei und ist mit einem Stahlseil/Kette gesichert und somit entschärft. Der Abstieg verläuft rund um das Kessiloch (größte Doline weit und breit mit 200 Metern Durchmesser und 100 Metern Tiefe) zum Schiller Sattel mit 1.847 m retour zum Wanderparkplatz. OPTION: Sofern die Motivation noch passt besteht die Möglichkeit einen weiteren Gipfel, die Mondspitze zu besteigen. Von der Mondspitze mit 1.967 m nehmen wir den Rückweg zum Klampera Sattel und an der Furkla Alpe vorbei zum Ausgangspunkt. Hard Facts: Zeitbedarf: ca. 5 Stunden (mit Mondspitze ca. 6 Stunden) Höhenunterschied: ca. 800 m (mit Mondspitze ca. 950 m) Auf der Tour besteht keine Einkehrmöglichkeit, deshalb bitte ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen. Treffpunkt, Anreise: Bei SPAR Kirchgasse 13, 6714 Nüziders, um 08:00 oder angepasst auf den Zugfahrplan, vom Bahnhof Nüziders in 4 min. erreichbar Von dort mit privat PKW zum Wanderparklatz Tschengla (ca. 20 min.) Wir bilden eine Fahrgemeinschaft, ich kann mit meinem PKW 4 Personen mitnehmen. Empfohlene Ausrüstung: – geeignete Bekleidung + Regenschutz – festes und angemessenes Schuhwerk – Verpflegung und ausreichend Getränke – Erste Hilfe – Apotheke – Sonnenschutz / Sonnenbrille – Biwaksack – Stirnlampe – Handy, aufgeladen und mit eingespeicherten Notrufnummern! – Informationen einholen (Wetter, Lawinenlagebericht etc.) – OeAV Mitgliedsausweis – e-Card, bei Auslandstouren Reisepass Nach der Tour: Einladung zum Umtrunk und Jause Adresse: Fam. Schallert, Kreuzweg 7, 6714 Nüziders


Unser Tourenziel ist der Schillerkopf.

Details

Datum:
4. September 2021
Kategorie: