Bund Österreichischer Braumeister und Brauereitechniker
04.05.2009 Sektion Oberösterreich - Genuss mit Verantwortung
4.Mai 19:30
Bahngasthof Fellner, Vöcklamarkt
Es geht um die Alkoholdiskussion, es geht um Stammtische, es geht um Kultur – und es geht um das Gastronomiegeschäft.

Der Bund Österreichischer Braumeister und Brauereitechniker möchte in einer Pilot-Veranstaltung im Rahmen seiner Sektion Oberösterreich die Auswirkung des Genusses von alkoholreduzierten Bieren auf den Blutalkoholgehalt demonstrieren. Dazu wurden alle oberösterreichischen Brauereien und Braumeister eingeladen ihre Biere mit einem Alkoholgehalt von bis zu 3,7 Vol% (Kategorie Leichtbiere) einer Prüfung zu unterwerfen. In „Stammtischatmosphäre“ soll vielen Menschen – interessierten Konsumenten, besonders aber auch Vertretern der Gastronomie und der Exekutive – die Möglichkeit gegeben werden, das Ergebnis der Wirkung des Konsums solcher Biere auf ihren Blutalkoholgehalt zu erfahren.
nähere Infos: Dieser Service ist nur registrierten Benutzern vorbehalten.
Fotos:
(zum Vergrößern
anklicken)
Dieser Service ist nur registrierten Benutzern vorbehalten.
Nach Oben